Gesundheitstage in Leipzig

Der Dialyseverband Sachsen e. V. (DVS) hatte die Möglichkeit mit einem eignen Stand bei den Gesundheitstagen in Leipzig, die im Rahmen der Haus-Garten- Freizeit Messe stattfand, teilzunehmen. Die Messeleitung hatte dem DVS dafür einen Reihenstand mietfrei zur Verfügung gestellt und mit Hilfe vieler Mitglieder des IDN Leipzig e. V. konnte dieser Stand gestaltet und eine Woche lang betreut werden.

Unter dem Motto:

" A l s G e s c h e n k - D a s  L e b en "

bauten wir am 14.02.03 unseren 3 x 3 m Stand mit vereinten Kräften auf.

An dieser Stelle ein ganz großes Dankeschön an Thomas Schulz, Mike Pippel und Carola Kirsten, die bei der kurzen Vorbereitungszeit, wie schon so oft, mit viel Fleiß, guten Ideen und jeder Menge Zeit eine unersetzliche Stütze waren.

Durch Initiativen von Herrn Dr. Schulz ( Dialysearzt aus Döbeln ) und Mike Pippel, konnten wir Herrn Steinbach von der Firma Fresenius für unser Vorhaben begeistern. Nicht zuletzt ihm ist es zuverdanken, daß uns die Firma Fresenius als Highlight unseres Standes eine Dialysemaschine und andere Materialien zur Verfügung stellten. Außerdem übernahmen sie die Kosten für den Strom und den dazugehörigen Anschluss. Eine wunderbare Geste, die wir als Verband sehr zu schätzen wissen !
Durch die Maschine konnten wir auch die Besucher sehr oft für unseren Stand interessieren. Wir führten Gespräche über Nierenerkrankung, die Dialyse allgemein, sowie über die verschiedenen Dialyseverfahren.
Mit der Resonanz der Besucher konnten wir zufrieden sein, denn immerhin handelte es sich um eine Verbrauchermesse mit einem geringen Teil an Ständen der Gesundheitstage. Unser Stand war täglich von 9.00 - 18.00 Uhr durch viele, fleißige Standbetreuer z.B. Geralde Veath, Silke Leonhardt, Familie. Meyerhöffer, Monika Engel, um nur einige zu nennen, besetzt.

Es wurden zum Teil sehr intensive und gute Gespräche geführt und es war sicher für alle Beteiligten eine anstrengende, und vor allen Dingen, in Hinsicht auf unser Anliegen, wissenswertes zu unserer Thematik zu vermitteln und zum Nachdenken anzuregen, ereignisreiche Woche.

Kerstin Titscherlein
Vorstandsmitglied DVS e.V.

Bilder zur Veranstaltung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
zur Datenschutzerklärung Ich bin einverstanden.